Verwaltungsrichter-Vereinigung (VRV)

www.verwaltungsrichter.at

  • Macht der Algorithmen – Ohnmacht des Rechtsstaats?

  • Archive

  • Kategorien

  • Um Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

  • Diese Seite wurde

    • 499,910 mal besucht!

Studie: Justiz weniger unabhängig als in anderen EU-Ländern

Posted by Redaktion - 9. März 2015

orf-atDie Unabhängigkeit der Justiz in Österreich liegt in der Außenwahrnehmung hinter der in anderen europäischen Staaten.

Laut einer heute vorgestellten Erhebung der EU-Kommission belegt Österreich nur den elften Rang unter den EU-Ländern. Grundlage für das Justizbarometer sind Umfragen unter Firmen im jährlichen Bericht des Weltwirtschaftsforums (WEF) über die globale Wettbewerbsfähigkeit.

Finnland auf Platz eins

Spitzenreiter bei der Unabhängigkeit der Justiz ist aus Sicht der befragten Unternehmen Finnland, gefolgt von Dänemark und Irland. Vor Österreich liegen in dieser Bewertung auch Großbritannien, die Niederlande, Luxemburg, Deutschland, Schweden, Belgien und Estland.

Am unteren Ende der Skala rangieren Spanien, Kroatien und Bulgarien. Schlusslicht ist die Slowakei. Weltweit liegt Österreich nach dieser Bewertung auf dem 28. Rang unter 144 Staaten.

Den ganzen Beitrag auf orf.at lesen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s